Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Calcium

Calcium

Calcium ist ein Metall, das reichlich in der Erdkruste vorhanden und für viele Lebewesen, einschließlich des Menschen, unentbehrlich ist. Es ist an vielen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt, darunter das Säure-Basen-Gleichgewicht, der Zellaustausch im gesamten Körper sowie die Muskelkontraktion. Der Calciumgehalt im Blut und seine Speicherung werden daher durch ein komplexes Hormonsystem präzise reguliert. Calcium ist darüber hinaus Hauptbestandteil von Knochen und Zähnen und trägt zu deren Härte und relativer Festigkeit bei. 

Es wird im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung aufgenommen. Bei größerem Bedarf kann der Körper jedoch die Knochen angreifen, die ihm als Calciumreserve dienen, um einen normalen Calciumspiegel im Blut aufrechtzuerhalten oder wiederzuerreichen. Um die Knochen zu schützen und die täglichen Verluste auszugleichen, muss eine ausreichende Calciumversorgung über die Nahrung oder über Nahrungsmittelergänzungsmittel in bioverfügbarer Form gewährleistet sein.