Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zink

Zink

Zink ist ein lebenswichtiges Spurenelement. Im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung wird der menschliche Organismus normalerweise ausreichend mit Zink versorgt. Es zirkuliert im Blutkreislauf und ist in sehr geringer Menge in unseren Zellen vorhanden. Zink ist an einer Vielzahl von biochemischen Reaktionen beteiligt und Cofaktor oder gar Baustein von mehreren hundert Enzymen.

Alle Zellen und Organe benötigen Zink (das zum Beispiel auch an der DNA-Synthese beteiligt ist). 

Ein Zinkmangel kann im Alter oder bei unausgewogener Ernährung auftreten. Neben Eisen ist es das wichtigste Spurenelement für unseren Organismus. Aus diesem Grund gehört es zu den Spurenelementen, die bei vorübergehender Müdigkeit empfohlen werden oder in Zeiten, in denen der Organismus starkem Stress von außen ausgesetzt ist (Viren, Bakterien, Schadstoffe …)

und dadurch anfälliger wird. Zink ist während des gesamten Lebenszyklus der Immunzellen wichtig: für ihre Synthese im Knochenmark, für ihre Reifung und für ihre ordnungsgemäße Funktion.

Es ist also sowohl für eine effektive Immunabwehr als auch für deren Modulation notwendig 

und trägt so zu einer guten Immunfunktion bei.